Winkelruten

Eine Winkelrute ist eine Metallrute in Winkelform, die zum Abfragen von Energien benutzt wird.

 

Sie besteht aus zwei waagerechten Schenkeln und einem senkrechten Schenkel. Das verwendete Material für die Winkelruten ist ein ca. 3mm starker Draht aus V2A Stahl.

Es wird für jede Hand eine Rute benötigt, man braucht also zwei Ruten. Der untere, kürzere Schenkel nimmt die Energie auf, der obere längere Schenkel zeigt sie an.

 

Eine genaue Handhabung der Ruten ist für das präzise Ergebnis wichtig. Diese Handhabung wird bei mir im Reiki 2 Seminar vermittelt. Die Ruten, die bei uns in der Werkstatt gebogen werden, sind bei mir erhältlich.